Isenbütteler Judoka überzeugten im hessischen Elz

Für vier Judoka des MTV Isenbüttel ging es schon beim 11. Horst-Sommer-Turnier im Einzel U18 gut los. Die „jungen Wilden“ überzeugten in ihren Gewichtsklassen. Daisy Reis und Frederik Knospe holten Gold, Felix Müller sicherte sich Silber und Marvin Lehner Bronze. Einen Tag später folgte mit dem überregionalen Elzer-Blechkopp-Pokal der Mannschafts-Wettbewerb. Sichtlich erleichtert und mit geballter Faust verließ Mannschaftskapitän Lennart Knospe die Wettkampffläche nach seinem zweiten Sieg im Schwergewicht. Er holte wichtige Punkte und führte sein Team mit seinen zwei vorzeitigen Siegen gegen die deutlich schwerere Konkurrenz auf die Siegerstraße. Gegen die Mannschaften aus Limburg (3:2) und Elz (4:1) hatten die […]

Spartenversammlung am 14.10.2015

Am 14.10.2015 fand die Spartenversammlung statt. Dort wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neue Spartenleiterin ist Anne Byczkowicz, ihr Stellvertreter ist Philipp Lackmann. Andrea Byzkowicz wurde als Kassenführerin in ihrem Amt bestätigt. Außerdem wurde eine Erhöhung der Spartenumlage auf 4,50 € beschlossen, um u.a. die Erhöhung der Verbandsabgaben aufzufangen und innerhalb des Budgets des Hauptvereins zu bleiben. Die Erhöhung muss noch vom erweiterten Vorstand des MTV genehmigt werden. Das Protokoll der Versammlung könnt ihr per Mail hier (info@mtvi-judo.de) anfordern.

Drachenbootrennen 2015

Auch 2015 waren die „Tatami Ratten“ wieder beim Drachenbootrennen auf dem Tankumsee dabei.