Männer überzeugen beim Heimkampftag der Landesliga

Beim Landesliga-Heimkampftag in der Isenbütteler Sporthalle erwarteten die Männer der Judo-Kampfgemeinschaft Vorsfelde/Isenbüttel die Kontrahenten der KG OT Bremen/Enjoy Bremen und Budokan Bümmerstede.

Mit zwei souveränen Siegen verteidigte das Team seine Tabellenführung. Budokan Bümmerstede wurde mit 7:0 förmlich überrollt und auch die Bremer konnten mit 5:2 klar besiegt werden. Damit führt die KG die Tabelle mit 10:0 Punkten vor dem SC Budokwai Garbsen (8:2) und dem Braunschweiger JC (7:3) an. Beim Finalkamftag am 16. Juni in Lüneburg dürfen wir uns noch einmal auf spannende Fights freuen, denn hier treffen genau diese drei stärksten Mannschaften aufeinander.

Der Beitrag verfällt im May 2020